Neues Jahr, neuer Lebensabschnitt?

Kennt ihr das wenn man irgendwann die Nase voll davon hat, sein "normales" Leben weiter vor sich hinlaufen zu lassen? Wenn man einfach mal einen Cut machen möchte und Tag und Nacht über Veränderungen nachdenkt? Schlaflose Nächte ist vermutlich das negativste an der Sache und das hin und her wälzen im Bett. 

Aber wenn man dann endlich den "Klickeffekt" hat dann schreit das "ahh" förmlich nach außen. So gings mir. Nach 6 Jahren musste ich beruflich mir endlich mehr Gedanken um mein weiteres Leben machen also begann ich meine Gedanken niederzuschreiben. Und was entstand? Mein erstes eigenes Manuskript. Viel Zeit und viel Kraf steckt darin. Es ist perfekt geworden, denke ich. Nun ging es los einen Verlag zu finden. Ich suchte wie irre im Netz und hatte mich bei einigen beworben. Aber was war? Bis jetzt nichts, gar nichts. Also, dachte ich, muss es anders weitergehen. Ich wollte aber das Schreiben beibehalten und endlich andere Menschen mit meinen Texten mitreißen. Nun bin ich nach langen suchen und Idden finden im hier gelandet und fange an meinen Blogg zu füllen. 

 

Der Anfang ist gemacht....

4.12.14 13:16

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen